Seestrasse 155A · 8802 Kilchberg +41 44 716 48 48 +41 44 716 48 47

Bioidentische Hormontherapie

inkl. Fragebogen

Effekte von Bioidentischen Hormonen

Risiko - Verminderung
  • Darmkrebs
  • Demenz
  • Herzinfarkt
  • Arterienverkalkung
    (Sogar Rückgang im Anfangsstadium!)
Verbesserung von 
  • Hautspannkraft
  • Feuchtigkeit der Schleimhäute
  • Gemüt, Psychovegetativum
Verminderung von 
  • Harndrang und häufiges Wasserlassen
  • Gelenkbeschwerden
  • Vegetative Herzbeschwerden
  • Infektanfälligkeit
  • Haarausfall
Verbesserung vom
  • Immunsystem
Kein erhöhtes Brustkrebsrisiko

Das Spezielle an der Rimkusmethode

Die Hormone werden in Olivenöl gelöst und gelangen damit direkt über die Lymphe in die Blutbahn. Die Belastung und Abbau durch die Leber fällt weg.
Durch den Zusatz von Kupfer und Zink werden spezielle hormonelle Stoffwechselvorgänge unterstützt, die die gesunde Umwandlung der Hormone, so wie sie in der Zelle benötigt werden, sicherstellt.

Erfassung der Beschweden der Wechseljahre beim Mann und Frau. Dies dient der Planung einer Supplementierung mit natürlichen biologischen Hormonen nach Dr. Rimkus.

Je mehr und deutlicher Sie diese Fragen mit Ja beantworten, umso grösser ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie von einer bioidentischen Hormontherapie profitieren werden.

Information zu Ihrer Person

 
Seegarten Klinik © 2017    Seestrasse 155A · 8802 Kilchberg    +41 (0)44 716 48 48